A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt | 28.10.2019

An der Schnittstelle von Rettungsdienst und Notaufnahme

28.10.2019 – Rund 80 Notärzte, Rettungsdienstmitarbeiter sowie Klinik- und Hausärzte der Region diskutierten vergangenen Freitag beim alljährlichen ANGEL-Workshop am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Notfallmedizin und neue Versorgungskonzepte.

„Eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen Notarzt, Rettungsdienst und Klinik ist für eine hochwertige medizinische Versorgung im Notfall unerlässlich. Wir freuen uns deshalb, mit dem ANGEL-Workshop eine Plattform des Austauschs bieten zu können, um unsere Kooperationen weiter zu vertiefen“, sagt Prof. Dr. Bernd Griewing, Vorstand Medizin der RHÖN-KLINIKUM AG.

Im Fokus des diesjährigen ANGEL-Workshops stand die Zentrale Notaufnahme (ZNA) am Campus Bad Neustadt, die Anfang des Jahres in Betrieb ging. 70 Patienten werden hier im Durchschnitt jeden Tag behandelt. In einer offenen Diskussionsrunde analysierten die Teilnehmer der Veranstaltung, was sich durch die Zusammenlegung der vormals vier verschiedenen Notfallambulanzen in Bad Neustadt verändert hat. „Wir haben mit unserer Notaufnahme eine zentrale Anlaufstelle für alle medizinischen Notfälle geschaffen. Das  kommt sowohl den Patienten als auch den Rettungsdiensten zugute“, so Dr. Hassan Soda, Leitender Arzt der Akutneurologie II und Stroke Unit am Campus Bad Neustadt, sowie Initiator der Veranstaltung. „Nun sind wir bestrebt, die Prozesse innerhalb der ZNA weiter zu optimieren und die Vernetzung zu unseren externen Partnern zu stärken.“

Zunehmend kommen in der Notfallversorgung auch digitale Tools zum Einsatz. Demzufolge ging es in einer zweiten Diskussionsrunde um die Vor- und Nachteile, die die fortschreitende Digitalisierung mit sich bringt. Besprochen wurde, wie das medizinische Personal mit telemedizinischen und anderen digitalen Anwendungen zurechtkommt oder wie die technische Installation der Tools hier in der Region funktioniert.

 

 

Pressekontakt
Daniela Kalb
Referentin Öffentlichkeitsarbeit
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt
Tel.: 09771 66-26100
E-Mail: kommunikation@campus-nes.de