A A A

Professionelles Deeskalationsmanagement

Datum
21.07.2021
Zeit
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt
Von-Guttenberg-Straße 11
97616 Bad Neustadt a. d. Saale
Zusatz für Ort
Haus 8
Zielgruppe
Geöffnet für externe Teilnehmer, Alle Berufsgruppen,
Kompetenz
Sozialkompetenz

Details

Voraussetzungen
-

Kursgebühr
120 €

Leitung
Herr Egon Herter
Fachbereichsexperte Somatik/Institut ProDeMa
Autorisierter Deeskalationstrainer ProDeMa

Inhalt

  • abwehrende, herausfordernde, aggressive und befremdliche Verhaltensweisen: Wahrnehmung, Interpretationen und Fehlbewertungen
  • Bewusstsein für Ursachen dieser Verhaltensweisen bei Patienten und deren Angehörigen
  • Deeskalationsstrategien im täglichen Umgang bei demenzkranken Menschen und deren Angehörigen
  • kommunikative Möglichkeiten in der Deeskalation mit Menschen ohne kognitive Beeinträchtigungen
  • kommunikative Möglichkeiten in der Deeskalation mit kognitiv erheblich beeinträchtigten Menschen

Ziel
Professioneller Umgang mit herausfordernden, abwehrenden, aggressiven oder befremdlichen Verhaltensweisen von pflege- und betreuungsbedürftigen Menschen

Teilnehmerzahl
14 Personen

Fortbildungspunkte
10 (RbP)

 

Kontakt bei Fragen

Gabriele Köster-Rottenberger
Tel. 09771 908 81071
Nachricht schreiben

Anmeldung

Zur Veranstaltung anmelden

Notfall Information

Zentrale Rufnummer

Tel: +49 9771 66-0

Anfahrt & Parken

Termin vereinbaren

Datenschutzeinstellungen