A A A

Fort- und Weiterbildung

Wissensmanagement und die menschliche sowie fachliche Weiterentwicklung in pflegefachlichen, therapeutischen und ärztlichen Kompetenzen sind ein Muss, um einerseits den medizinischen Fortschritt an den betroffenen, kranken Menschen zu bringen und andererseits, um medizinische Einrichtungen erfolgreich betreiben zu können.

Die Gesundheitspolitik unserer Zeit fordert diese Kompetenzentwicklung bei ökonomisch eng gefassten Rahmenbedingungen. Das Fachgebiet der Neurologie wird zukünftig unter dem diskutierten demografischen Wandel unserer Gesellschaft eines der dominierenden Fachgebiete in der Medizin sein und damit in Fort- und Weiterbildung ein wichtiger Motor, um u. a. ambulant-stationär vernetzte Versorgungsstrukturen zu bilden und um sich auf einem fachlich hohen Niveau dem Wettbewerb in den verschiedenen Gesundheitsdienstleistungsbereichen stellen zu können.

Viele unserer Veranstaltungen wurden in den vergangenen Jahren durch eine strenge Evaluation seitens der Teilnehmer fortlaufend modifiziert und sind anerkannte Fortbildungen, z. B. seitens der Landesärztekammer Bayerns und verschiedener medizinischer Standesorganisationen.

Unser Fortbildungsangebot soll nicht nur fachlich locken, sondern auch zur interdisziplinären Diskussion anleiten – letztlich um die Grundlage der Arbeit in einem erfolgreichen, interdisziplinären Team zu bilden.

Wir helfen Ihnen gerne, Ihre fachliche Kompetenz zu erweitern, eigene Erfahrungen mit unseren Referenten zu diskutieren, um sich dadurch den ständig neuen Herausforderungen zeitgemäßer Patientenversorgung und -fürsorge in allen neurologischen Tätigkeitsbereichen stellen zu können.

Wir würden uns freuen, Sie als Teilnehmer in unserem Haus begrüßen zu dürfen.