A A A
Bereichsnavigation

Leitender Arzt (w/m/d) Laboratoriumsmedizin

Klinik
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt
Bundesland
Bayern
Stellenart
Funktionsbereich
Kontakt

RHÖN-KLINIKUM AG
Personalabteilung
Salzburger Leite 1
97616 Bad Neustadt a. d. Saale

E-Mail: personal(at)rhoen-klinikum-ag.com

Der RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt steht für eine sektorenübergreifende medizinische Versorgung im ländlichen Raum. Mit rund 1.700 Betten und 3.000 Mitarbeitern werden eine Vielzahl an Fachdisziplinen sowie medizinische Service- und Vorsorgeleistungen unter einem Dach zusammengeführt.

Der Campus Bad Neustadt bedient alle zentralen Bereiche der medizinischen Grundversorgung und bietet darüber hinaus eine exzellente Gesundheitsversorgung für komplexe Krankheitsfälle in den Schwerpunktbereichen Herz- und Gefäßmedizin, Neurologie sowie Orthopädie und Unfallchirurgie mit den Spezialisierungen Hand-, Schulter- und Fußchirurgie.

Zur Verstärkung unseres Zentrallabors  im Zentrum für klinische Medizin am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

„Leitenden Arzt (w/m/d) Laboratoriumsmedizin“

 

Das Zentrallabor versorgt alle Kliniken und Fachabteilungen am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt in den Bereichen

  • Klinische Chemie und Hämatologie
  • Immunhämatologie mit Blutdepot und Hämostaseologie
  • Mikrobiologie mit Anbindung an die Mikrobiologie der Universitätsklinik Marburg
  • POCT-Überwachung

Der RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt wurde Anfang 2019 neu bezogen und in diesem Zuge auch das Zentrallabor. Es verfügt über modernste Geräte- und Analysentechnik.

 

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der fachlichen, organisatorischen, personellen und wirtschaftlichen Verantwortung des Zentrallabors
  • Mitwirkung in der Diagnostik in sämtlichen Bereichen der Laboratoriumsmedizin
  • Übergreifende labormedizinische Beratung aller einsendenden Fachkliniken und Abteilungen
  • Validierung von Laborergebnissen sowie Kommentierung von Laborbefunden
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des Labors und Optimierung des vorhandenen Spektrums / Einführung und Weiterentwicklung neuer Untersuchungsmethoden
  • Durchführung und Überwachung von Arbeitsmethoden
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Krankenhausleitung

 

Ihr Profil:

  • Facharztanerkennung für Laboratoriumsmedizin
  • Berufserfahrung und umfassende klinische Erfahrung in Großkrankenhäusern
  • idealerweise mehrjährige Erfahrungen in vergleichbarer / leitender Position
  • wünschenswert sind Kenntnisse im Qualitätsmanagement
  • „klinische Sichtbarkeit“ / ausgeprägte interdisziplinäre Interaktion mit allen tangierten medizinischen Fachdisziplinen
  • kooperativ-wertschätzender Führungsstil
  • hohe teamorientierte Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Organisatorisches Geschick und Problemlösungskompetenz
  • Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Einsatzbereitschaft

 

Wir bieten Ihnen:

  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und engagierten Team
  • Strukturiertes Onboarding
  • Attraktives Vergütungsmodell (AT)
  • Bildungsakademie mit umfangreichen Weiterbildungsangeboten
  • Kinderbetreuungseinrichtung am Campus sowie Kinderferienprogramm
  • Betriebswohnungen und Appartements in direkter Nähe zum Campus sowie auf Wunsch Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Umzugskostenzuschuss
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Kursangeboten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vergünstigungen in vielen ortsansässigen Unternehmen

 

Bad Neustadt a. d. Saale liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A71 im Städtedreieck Würzburg, Schweinfurt und Fulda im landschaftlich reizvollen Umland des UNESCO Biosphärenreservats Bayerische Rhön mit sehr hohem Freizeitwert und bietet ein umfangreiches kulturelles Angebot in der unmittelbaren Umgebung (Theater, Thermen, Museen, Sportstätten). Sämtliche weiterführenden Schulen befinden sich am Ort.

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung!

 

Für die Besetzung der Position wurde die RJK Unternehmens- und Personalberatung beauftragt. Ihre erste Ansprechpartnerin ist Frau Irina Kaske (Tel. 06172/66580). Der Berater steht Ihnen gerne für ein erstes vertrauliches Informationsgespräch zur Verfügung.

 

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die

RJK Unternehmens- und Personalberatung GmbH & Co.KG, z. Hd. Frau Irina Kaske, Am Weidenring 6, 61352 Bad Homburg

oder gerne auch per E-Mail (PDF) an office(at)rjk-consult.de 


Zu den Stellenangeboten

Notfall Information

Zentrale Rufnummer

Tel: +49 9771 66-0

Anfahrt & Parken

Termin vereinbaren

Cookies ändern