A A A
Bereichsnavigation

Physiotherapeut / Psychosomatik (m/w/d)

Klinik
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt
Bundesland
Bayern
Stellenart
Funktionsbereich
Kontakt

RHÖN-KLINIKUM AG
Personalabteilung
Salzburger Leite 1
97616 Bad Neustadt a. d. Saale

E-Mail: personal(at)rhoen-klinikum-ag.com

Die RHÖN-KLINIKUM AG betreibt am Campus Bad Neustadt Fachkliniken sowie ein Haus der Grund- und Regelversorgung mit insgesamt rund 1.700 Betten.

 

Die Psychosomatische Klinik Bad Neustadt a. d. Saale ist eine Klinik der RHÖN KLINIKUM AG mit insgesamt 236 Betten im Bereich der Akut-Psychosomatik.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

 

Physiotherapeuten (m/w/d)

 

in Teilzeit (20 Stunden/Woche)

 

Voraussetzungen sind:

·         abgeschlossene Berufsausbildung als Physiotherapeut/-in

·         mehrjährige Berufserfahrung in der Behandlung psychosomatischer Patienten wünschenswert

·         organisationsstarke und zuverlässige Persönlichkeit

·         selbstbewusstes und verbindliches Auftreten

·         soziale Kompetenz

·         gute EDV-Kenntnisse

·         Kommunikationsfähigkeit

·         Eigeninitiative und Flexibilität

 

 

Die Klinik ist eingebettet in einen Verbund weiterer Fachkliniken. Dies ermöglicht eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit auch über die Grenzen des Fachgebietes hinaus.

 

Bad Neustadt a. d. Saale liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A71 im Städtedreieck Würzburg, Schweinfurt und Fulda im landschaftlich reizvollen Umland der Bayerischen Rhön mit sehr hohem Freizeitwert und bietet ein umfangreiches kulturelles Angebot in der unmittelbaren Umgebung (Theater, Thermen, Museen, Sportstätten).

 

Interessiert?


Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an


RHÖN-KLINIKUM AG

Personalabteilung

Salzburger Leite 1, 97616 Bad Neustadt a. d. Saale

oder per E-Mail: personal(at)rhoen-klinikum-ag.com
http://www.rhoen.klinikum-ag.com/

 

Für Informationen stehen Ihnen die Abteilungsleitung, Frau Sauer, unter der Tel.-Nr. 09771 / 67 - 75085 oder der Personalreferent, Herr Langenhan, unter der Tel.-Nr. 09771 / 65- 26401 gerne zur Verfügung.


Zu den Stellenangeboten