A A A

Leistungsspektrum

Insgesamt umfasst das viszeralchirurgische Leistungsangebot folgendes:

  • Kleinere operative Eingriffe, z.B. Appendektomie ("Blinddarm"), Leistenhernienverschluss, Entfernung kleiner Tumore der Haut und des Unterhautgewebes, Entfernung entzündlicher Schleimhautveränderungen
  • Endokrine Chirurgie, z.B. Schilddrüsenresektion, Nebennierenentfernung
  • Kolorektale Chirurgie, z.B. Tumorresektion am Dick- und Enddarm, Operation bei entzündlichen Dickdarmerkrankungen wie Sigmadivertikulitis, Morbus Crohn oder Colitis ulzerosa
  • Eingriffe am After, moderne Operationstechniken bei Hämorrhoiden, z.B. nach Longo
  • Chirurgie am oberen Verdauungstrakt, z.B. Entfernung von Magentumoren, Operationen des Ösophagus bei gut- und bösartigen Tumoren oder Refluxkrankheit
  • Heptaobiläre Chirurgie, z.B. Cholecystektomie, Gallengangsrekonstruktion, Leberresektion, offene Radiofrequenzablation von Lebertumoren
  • Pankreas-Chirurgie, z.B. Whipple'sche Resektion bei Karzinom, Resektion bei akuter oder chronischer Pankreatitis
  • Operative Eingriffe an der Lunge, z.B. Entfernung von Lungentumoren, von Lungenblasen bei Pneumothorax
  • Versorgung von degenerativen Erkrankungen der Extremitäten, z.B. Behandlung chronischer Entzündungen incl. umschriebener Amputationen, große Amputationen von Fuß, Unter- oder Oberschenkel bei nicht rekonstruierbaren Gefäßverschlüssen